SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Haag, Filip

 
Lebensdaten
* 26.1.1961 Bern
 
Bürgerort
Sulgen (TG)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler und Zeichner. Malerei und Tuschezeichnung. Druckgrafik und Skulptur
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Computeranimation, Tuschemalerei, Druckgrafik, Skulptur, Zeichnung
 
Lexikonartikel 1981–86 Studium der Kunstgeschichte, Ostasiatischen Kunstgeschichte und Geschichte der deutschen Literatur an der Universität Zürich. 1983–84 in Berlin und Köln. 1986 Rückkehr nach Bern und Beginn der künstlerischen Tätigkeit. 1990 Heirat mit Monika Escher, drei Kinder. 1991–95 als Assistent bei [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=9803871&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Injection 19, 1992-2007
Ramadien, 1997
Ohne Titel, 2003
Sabalis, 2004
Duette & Duelle 30, 2005
Krowota, 2005
Mifulo, 2005
Naralis, 2008
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1961-01-26 Bern / BE / CH Haag Male Filip Felix Haag, Filip