SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Netzhammer, Yves

 
Lebensdaten
* 1.8.1970 Affoltern am Albis
 
Bürgerort
Hallau (SH)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Video-, Zeichnungs- und Installationskünstler. Kunst und Bau
 
Tätigkeitsbereiche
Zeichnung, Kunst am Bau, Animationsfilm, Installation, Installation, Objektkunst, Neue Medien
 
Lexikonartikel
DE | EN
Yves Netzhammer wächst in Trüllikon, Diessenhofen und Schaffhausen in einer Ingenieursfamilie auf. 1987–1990 Lehre als Hochbauzeichner, gestalterische Berufsmatur. 1990–1991 Besuch des Vorkurses und 1991–1995 der Weiterbildungsklasse für visuelle Gestaltung an der Höheren Schule für Gestaltung [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=9733635&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
03.09.2018
 
Werkzeuge für Maschinen, die Werkzeuge herstellen, 1996
Was man frisst wird zum Inhalt, 1998
Junge Äste ahmen alte Geweihe nach und alte Geweihe junge Äste, 1999
Ohne Titel, 2000
Übungen machen Meister, die sich nicht an ihre Anfänge erinnern, 2000
Die Möglichkeit nicht mehr haben, sich weniger ähnlich zu sein, 2003
Die überraschende Verschiebung der Sollbruchstelle eines in optimalen Verhältnissen aufgewachsenen Astes, 2003
Ohne Titel, 2003
Die Anordnungsweise zweier Gegenteile, bei der Erzeugung ihres Berührungsmaximums, 2005
Die Subjektivierung der Wiederholung, Projekt A, 2007
Die Subjektivierung der Wiederholung, Projekt A, 2007
Die Subjektivierung der Wiederholung, Projekt B, 2007
Ohne Titel, 2007
Die Möbel der Proportionen, 2008
Das Reservat der Nachteile, 2010
Dialogischer Abrieb, 2010
Selbstgespräche nähern sich wie scheue Rehe, 2016
Gesichtsüberwachungsschnecken, 2017
Biografische Versprecher, 2018
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1970-08-01 Affoltern am Albis / ZH / CH Netzhammer Male Yves Netzhammer, Yves