SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Dünz, Johannes

 
Namensvariante/n
Düntz, Johannes
 
Lebensdaten
* 17.1.1645 Brugg (Taufe), † 9.10.1736 Bern
 
Bürgerort
Bern, Brugg (AG)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Porträtist, Veduten- und Stilllebenmaler. Ab 1661 in Bern tätig. Mitglied der Künstlerfamilie Dünz
 
Tätigkeitsbereiche
Gouache, Ölmalerei, Aquarell, Malerei
 
Lexikonartikel Johannes Dünz war das neunte von 14 Kindern des angesehenen Brugger Malers, Ratsherrn, Kirchenpflegers und Chorrichters Hans Jakob II. Dünz und der Verena Rüeff. Über seine schulische und künstlerische Ausbildung ist [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Verweise
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023345&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015
 
Die vier Jahreszeiten: Der Sommer
Die vier Jahreszeiten: Frühling
Die vier Jahreszeiten: Der Herbst
Die vier Jahreszeiten: Der Winter
S. J. Venner der Stadt Bern, 1694
Animation anhalten

weitere Werke