SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Isler-Leiner, Vera

 
Namensvariante/n
Isler, Vera
 
Lebensdaten
* 28.5.1931 Berlin, † 22.9.2015 Basel
 
Bürgerort
Basel-Stadt, Wohlen (AG)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Objektkünstlerin. Fotografie und Video
 
Tätigkeitsbereiche
Textilkunst, Objektkunst, Relief, Plastik, Fotografie, Druckgrafik, Video, Installation, Kunst im öffentlichen Raum, Buch
 
Lexikonartikel Dritte und jüngste Tochter von Heinz Leiner und Louise Leiner-Reichmann. Wegen ihrer jüdischen Herkunft sehen die Eltern die Lebenssituation der Töchter in Berlin gefährdet und bringen diese 1936 in ein Kinderheim nach Teufen. Die Eltern werden 1942 im Konzentrationslager Belzec, Polen, getötet. [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000826&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
28.09.2015
 
Rot im Raum, 1964
Programmierung, 1973
Männliches Chromosom XY, 1979
Headline, 1982-83
Chromosom X, 1984
Richard Serra, geboren 1939, 1984
Lucia Moholy-Nagy, geboren 1894 (92-jährig), 1986
Louise Bourgeois, geboren 1911, 1993
Nasdaq by night, 5.2008
Transfusion, 2008
Animation anhalten

weitere Werke