SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Haubensak, Pierre

 
Lebensdaten
* 19.6.1935 Brünig
 
Bürgerort
Frauenfeld
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler. Zeichnung, Druckgrafik, Kunst am Bau
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Kunst am Bau, Zeichnung, Wandbild, Druckgrafik
 
Lexikonartikel Pierre Haubensak wächst in einer Hotelierfamilie in der West- und Zentralschweiz auf. 1942–1951 Schulen in Meiringen. Besuch der Ecole des Beaux-Arts in Genf (1951–52); Grafikerlehre in Basel, die er nach einem Jahr abbricht, anschliessend Besuch der Kunstgewerbeschule in Basel (1953–58). Von 1958 [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000702&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Ohne Titel, 1966
Ohne Titel, 1967
Paravent, 1967
Ohne Titel, 1968
Crosslines, 1969
Ohne Titel (Manhattan Verticals), 1970
Mandarin, 1975
Still Scape, 1976
Triptychon (MorgenMittagAbend), 1979-1980
Netzwerk, 1983
Netzwerk, 1984
Ohne Titel (Tetras No. 9), 1988-1998
Tetras No. 7, 1988
Ohne Titel, 1989
Ohne Titel (Tetras 71), 1995
Sonnseits und Schattenhalb (Tetras), 1997
Ohne Titel (Cityscape), 2001
Netz, 2003
Gong (Pochoir), 2005
Ohne Titel (Polyscape), 2006
Ohne Titel (Crosslines), 2008
Netz, 2011
Ohne Titel (Polyscape), 2012
Animation anhalten

weitere Werke